Wofür sprechen eigentlich epistemische Gründe?

Eine Bitte um Hilfe: Ich suche Literatur, die diskutiert, was epistemische Gründe sind. Vielleicht kennt jemand etwas dazu und kann mich dahin lenken. Worum geht es? Meines Wissens sind zwei Antworten auf die Frage, wofür eigentlich epistemische Gründe sprechen, populär:

  1. Epistemische Gründe sind Gründe, die dafür sprechen zu glauben, dass p. Dieser Auffassung zufolge, so kann man auch sagen, sind epistemische Gründe doxastische Gründe.
  2. Epistemische Gründe sind Gründe, die für die Wahrheit der Proposition, dass p, sprechen. Dieser Auffassung zufolge, so kann man auch sagen, sind epistemische Gründe alethische Gründe.

Ich selber habe noch keine feste Meinung zu dieser Frage (und bin mir auch nicht sicher, ob das überhaupt eine Unterscheidung mit einem Unterschied ist). Ich bin Euch daher für jeden Hinweis dankbar!

Advertisements

One thought on “Wofür sprechen eigentlich epistemische Gründe?

  1. Und, schon fündig geworden?

    Können nicht doxastische und alethische Gründe, wie hier vorgestellt, nur für wirklich vorliegende, bestimmte Meinungen angeführt werden und betreffen also kontingente Bedingungen, die vielleicht letztlich auch von einer empirischen Wissenschaft, etwa der Psychologie, erforscht werden könnten?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s