Nachgedanke zum Namen dieses Blogs

Ich habe ganz vergessen, den Namen dieses Blogs zu erläutern! Er geht auf einen Spruch zurück, der zu Beginn meines Philosophiestudiums eine gewisse Verbreitung unter Studenten genoß. Ich weiß nicht mehr genau, was er bedeutete, und schon gar nicht mehr, wer ihn als erster aussprach. Eingesetzt wurde er jedenfalls auf zwei Weisen: Einerseits war es eine Parole gegen alle Verächter der Analytischen Philosophie. Andererseits war er auch eine Drohung im Sinne von (Pseudo-) Gorbatschows Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Und es handelt sich natürlich um eine Anspielung an The show must go on und The games must go on. So verstanden ist der Spruch etwas überheblich und wirklichkeitsfern – so wie die Olympischen Spiele durch keinen Terror und kein Eingreifen in Tibet aufzuhalten seien, so sei die Philosophie von keiner Unvernunft aufzuhalten. Naja, ob das wirklich stimmt, ist nicht über jeden Zweifel erhaben. Aber der Spruch enthält auch einen Funken des Geistes der Aufklärung. Deshalb gefällt er mir.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s